Schoko Pro SHOWEM NIKKUS Image Map

Softwareentwicklung: Linux (Kernel) Entwicklung, Middleware und Networking, Android, hardwarenah, embedded
Künstlerisches Lichtdesign für Events: Entwurf, Ausarbeitung, Planung, Controller-Programmierung und Live-Operator

DMX Kanäle

Wie beschrieben kann auch ein fremder Lichtdesigner die Anlage steuern. 

Dabei ist zu beachten, dass der Kollege die Einstellungen der Lampen NICHT verändern darf. 

Die bestückten Module sind wie folgt eingestellt:

Module DMH-100  MH-z720 
Nummer  Mode: 33  Mode: 14 
34 
48  81 
3 95 128
4 142 175
5 189 222
6 236 269

Alle anderen Einstellwerte der Fixtures sind auf Factory-Reset Einstellung. 

Hinweis zum MH-z720 Washer: Der läuft im Normal-Mode (14 Kanäle) weil er leider im erweiterten Modus keine allgemeine RGBW Steuerung anbietet, sondern man dann die vier LED-Regionen seperat steuern muss (kann). Das hätte bei meiner ONYX Programmierung zu Mehraufwand geführt, daher nehme ich jetzt erstmal in kauf, dass die Positionierung dieser Lampen etwas ungenau ist. Es ist ja aber auch ein Washer :-)

 

Ich unterstütze:

ALS

Don Bosco

Kinderhospitz Bärenherz

Kinderhospitz Bärenherz Leipzig e.V.

 

Mehr Informationen darüber: smile.amazon.de