Schoko Pro SHOWEM NIKKUS Image Map

Softwareentwicklung: Linux (Kernel) Entwicklung, Middleware und Networking, Android, hardwarenah, embedded
Künstlerisches Lichtdesign für Events: Entwurf, Ausarbeitung, Planung, Controller-Programmierung und Live-Operator

Statik der Module

Für die eingesetzten Traversen-Module wurde eine Statik berechnet, damit sie über Bühnen oder Publikum mit den eingebauten Lampen benutzt werden dürfen. Es wurden folgende Berechnungsgrundlagen herangezogen:

DIN EN 1990

Eurocode: Grundlagen der Tragwerksplanung; Deutsche
Fassung EN 1990:2002 + A1:2005 + A1:2005/AC:2010

DIN EN 1991

Eurocode 1: Einwirkungen auf Tragwerke – Teil 1-1:
Allgemeine Einwirkungen auf Tragwerke – Wichten,
Eigengewicht und Nutzlasten im Hochbau; Deutsche Fassung
EN 1991-1-1:2002 + AC:2009
Sicherheit von Fahrgeschäften und
Vergnügungseinrichtungen–Teil 1: Konstruktion, Bemessung
und Herstellung; Deutsche und Englische
Fassung prEN 13814-1:2016

DIN EN 13814

Fliegende Bauten und Anlagen für Veranstaltungsplätze und
Vergnügungsparks –Sicherheit; Deutsche Fassung
EN 13814:2004

DIN EN 1999

Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken - Teil
1-1: Allgemeine Bemessungsregeln; Deutsche Fassung EN
1999-1-1:2007 + A1:2009 + A2:2013

DIN EN 12385-4

Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 4: Litzenseile für
allgemeine Hebezwecke; Deutsche Fassung EN 12385-
4:2002+A1:2008

Folgende Nachweise wurden von meiner Konstruktion erfüllt:

Nachweis: Rohr 50/2 Nachweis erfüllt!
Nachweis: Rohr 30/2 Nachweis erfüllt!
Nachweis: TO 25/50/3/3/3/3 Nachweis erfüllt!

Die Schlussbemerkung aus dem Bericht über die Statik lautet:

Zitat: "Die Konstruktion ist anhand der gültigen Normen und Bestimmungen untersucht worden. Bei Einhaltung
der hier angegebenen Belastungen ist sie ausreichend tragfähig dimensioniert.

Es ist zulässig eine beliebige Anwenderlast von 30 kg je Traversenelement einzubringen (150 kg
total)."

Wir haben die Statik vor Ort immer dabei, damit jederzeit eine Prüfung des Aufbaus durch das Gewerbeaufsichts- oder Ordnungsamt durchgeführt werden kann. 

Bemerkung Thömel: "Es geht bei solchen Berechnungen um die Sicherheit der Menschen auf und vor der Bühne. Macht euch mal den Spaß und fragt nach einer Statik oder amtlichen Abnahme der Spielstätte in einem eurer nächsten Auftrittsorte :-) Ich würde mir wünschen, dass mehr nach Richtlinien für Sicherheit gearbeitet und weniger Pfusch am (Bühnen-)bau betrieben wird."

Ich unterstütze:

ALS

Don Bosco

Kinderhospitz Bärenherz

Kinderhospitz Bärenherz Leipzig e.V.

 

Mehr Informationen darüber: smile.amazon.de